Das Jahr 2020
 
18.01.2020 Spieleabend
Das Jahr 2020 läuft auf Hochtouren und auch unsere Jugendabteilung hat bereits ihre erste Aktion auf die Beine gestellt.
Am 18.01.2020 fand ein lustiger Spieleabend statt. Nachdem sich alle bei einer leckeren Pizza gestärkt hatten, wurde die ein oder andere spannende Partie verschiedenster Spiele gespielt.
 
21.02.2020  Jugendversammlung
 
23.02.2020 Teilnahme am Karnevalsumzug - AUSGEFALLEN
 
07.03.2020 Jahreshauptversammlung
 
14.03.2020 Arbeitseinsatz
 
22.03.2020 Abzeichenüprüfung - AUSGEFALLEN
 
25.04.2020 Tauschtag Voltigieren-Reiten - AUSGEFALLEN
 
26.04.2020 Dankeschönfest CrowdFounding-Pojekt - AUSGEFALLEN
 
09. und 10.05.2020 Volti-Turnier Bad Driburg - AUSGEFALLEN
 
03. und 04.07.2020 Sommerputz im Reiterverein- Reithalle erstrahlt im neuen Glanz
Am vergangenen Wochenende fand der erste Arbeitseinsatz nach gelockerten Corona Maßnahmen statt.
Freitag, den 03.07.2020: Einige fleißige Männer demontierten das alte Logo samt Unterkonsturktion an der Front der Reithalle. Sturm Sabine hatte im Februar eines der Elemente des Logos herunter geweht. Da auch der Rest der Holzkonstruktion im Laufe der Zeit relativ morsch geworden ist, wurde das Schild in Eigenleistung demontiert.
Samstag, den 04.07.2020: Das Team von Teamgeist Werbung GmbH hat unsere Reithalle mit einem neuen 13 Meter langen Schild ausgestattet.
Das zuvor etwas altmodische Design wurde überholt und die neuen Platten mithilfe von einem Hubwagen der Firma Wasser Wiegand montiert! Vielen Dank für eure tolle Arbeit!
 
08.08.2020 Spiel- und Sporttag
Nachdem die Lockerungen für Pferde- und Vereinssport es uns im Juli wieder erlaubt hatten, den Reit- und Voltigierunterricht (auch als Kontaktsport) wieder aufzunehmen, konnten wir am Samstag, den 08.08.2020 auch endlich unsere "normale" Jugendarbeit wieder aufnehmen.
Dafür hatten wir auch allen Grund: Bei der tollen Aktion Scheine für Vereine des REWE Markts sammelten unsere fleißigen Vereinsmitglieder fantastische 6277 Scheine!
Diese konnten wir für viele tolle neue Spiel- und Sportgeräte einlösen, die nur darauf warteten endlich eingeweiht zu werden.
Bei sommerlichen Temperaturen wurde fleißig balanciert, Ringe geworfen und Gummitwist gesprungen.
Für die nötige Abkühlung sorgte der mit dem neuen Schwungtuch erzeugte Wind, unsere kleine Wasserkrake und eine lustige Planschpause im Bach.
Die gesammelten Scheine konnten für folgende Prämien eingelöst werden:
- Notebook
- Gymnastikmatten
- Softbälle
- Waffeleisen
- Mini-Spieletonne "Wurfspiele"
- Schwungtuch
- Speedropes
- Bewegungsset
Es war ein toller Nachmittag mit viel Freude und Spaß!
Ein riesengroßes und herzliches Dankeschön noch einmal an alle Sammlerinnen und Sammler sowie den Rewe Markt, die diese schöne Aktion möglich gemacht haben! 
 
09.08.2020 Neuer Anstrich für die Schulpferdeboxen
Am Sonntag, den 09.08.2020 trafen sich unsere fleißigen Schulpferdepfleger und haben gemeinsam den Boxen unserer Schulpferde einen neuen Anstrich verliehen.
Das Kalken der Boxen lässt die Wände wieder weiß werden und hat auch gleichzeitig eine desinfizierende Wirkung!
Vielen, vielen Dank für eure tatkräftige Unterstützung!
 
22.08.2020 Abzeichenprüfung 2020
Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Am Samstag, den 22.08.2020 wurde unsere Abzeichenprüfung nachgeholt, die leider im März ausfallen musste.
Bei bestem Wetter gingen 32 Prüflinge an den Start und konnten tolle Leistungen zeigen.
Folgende Prüfungen wurden abgelegt:
Longierabzeichen 4: Kathrin K., Janine W., Steffi M.
Longierabzeichen 5: Aditha U., Ronja M., Claudia M.
Pferdeführerschein Umgang: Finja B., Andreas F., Janine R., Bianca G.
Reitabzeichen 4: Daniela G., Heike W.
Reitabzeichen 5: Johanna
Reitabzeichen 6: Caterina R., Emily M.
Reitabzeichen 7: Pia B., Leni W., Johanna P., Pia-Isabella R.
Reitabzeichen 9: Janina R., Nina R., Katharina E., Finja B., Lillith M., Lara V., Elena W.
Reitabzeichen 10: Martina M., Lena E., Mirja V., Fiona E., Alissa E., Finlay O.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern und unseren Ausbildern für eure große Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung!
Ein ganz besonderer Dank geht an die Lehrgangsleitung Kathrin für die gute Organisation und Vorbereitung der Prüflinge.
Sehr gefreut haben wir uns über das Lob der Richter für die gute Vorbereitung der Prüflinge und die lieben Worte für unsere tollen Pferde!
 
30.08.2021 Teilnahme am Voltigirturnier in Germete
Am Sonntag, den 30.08.2020 fand ein Voltitag unter Corona-Bedingungen beim Reiterverein St. Georg Diemeltal statt! Auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die Ausrichtung des schönen Turnieres!
"Prämiere" hieß es für unser Nachwuchsvolti Pferd Ivar! Für ihn war dies sein aller erstes Turnier in seinem Leben als Voltigierpferd.
Als erstes gingen Cata und Nina im Doppelvoltigierwettbewerb an den Start und konnten tolle Leistungen erzielen! Sie belegten den 4. Platz.
Direkt im Anschluss war die Einzelvoltigierin Sina an der Reihe und zeigte neben einer starken Pflicht auch eine tolle Kür und wurde mit dem 5. Platz belohnt!
Zum Abschuss folgte dann das Highlight des Tages!
Mannschaft 5 lief freudestrahlend in den Turnierzirkel ein. Sie waren höchstmotiviert, das erste Mal mit ihrem neuen Voltigierpferd Ivar an den Start zu gehen und zu zeigen, dass sie im verlängerten Wintertraining fleißig waren!
Der Fleiß wurde belohnt und sie konnten den ersten Platz in der Prüfung Galopp-Schritt-Mini erlangen!
Unser Ivar hat sich von der neuen Situation auf dem Turnier überhaupt nicht aus der Ruhe bringen lassen und lief ruhig und zuverlässig seine Runden. Wir sind sehr stolz auf ihn.
 
06.09.2020 Teilnahme am Voltigierturnier in Westenholz
Auch am darauf folgenden Wochenende konnte unsere Voltigierer die in Germete begonnene Erfolgsserie fortsetzen.
Am Sonntag, den 06.09.2020 machten sich unsere 1. und 3. Mannschaft gemeinsam auf den Weg zum Voltigierturnier in Westenholz.
Morgens in der Früh wurde den Pferden Percy und Ivar der letzte Glanz verliehen und im wunderschönen Sonnenaufgang ging es dann los!
Als erster Starter an diesem Tag war Mannschaft 3 an der Reihe. Sie lief zur E-Pflicht in den Turnierzirkel ein und freuten sich besonders darauf nach langer Pause endlich einmal wieder Turnierluft schnuppern zu können.
Auch heute erledigte Ivar seinen Job sehr souverän und lief schöne, gleichmäßige Runden, sodass die Mädels eine ordentliche Pflicht zeigen konnten!
Das Gefühl war gut und die gesamte Mannschaft sehr zufrieden mit dem Turniereinstieg mit dem neuen Mannschaftspferd Ivar!
In der Siegerehrung konnten die Mädels es kaum glauben, dass sie dann auch noch mit der goldenen Schleife belohnt wurden!
Direkt im Anschluss an die Siegerehrung von Team 3, folgt dann der Pflichtstart unserer ersten Mannschaft in der Leistungsklasse L.
Auch die Mädels dieser Gruppe freuten sich sehr darauf, endlich mal wieder in den Turnierzirkel einzulaufen und zeigen zu können, wie intensiv sie in den letzten Monaten an der Pflicht gearbeitet haben.
Das Mannschaftspferd Percy zeigte an diesem Tag eine Glanzleistung und lief wirklich unglaublich gut. Das wurde im Bewertungsbogen auch mit einer tollen Pferdenote gewürdigt.
Die Voltis konnten somit ihre Trainingsleistungen abrufen.
Zur Freude aller erhielt auch unserer erste Mannschaft die goldene Schleife in der Siegerehrung!
An dieser Stelle nocheinmal ein dickes Dankeschön an den RV Westenholz für das super organisierte Turnier!
 
14.11.2020 Fortbildung zum Thema "Prävention gegen (sexualisierte) Gewalt"
Kinder und Jugendlichen stark machen - Kinder und Jugendliche schützen.
Dieses Ziel verfolgen auch wir mit unserer Jugendarbeit im Verein.
Ein wichtiger Baustein ist dabei die Schulung und Sensibilisierung unserer Ausbilderinnen und Ausbilder für dieses wichtige Thema.
Aus diesem Grund fand am 14.11. eine sehr informative Fortbildung zum Thema "Prävention gegen (sexualisierte) Gewalt" statt, an der sich unsere Trainerinnen und Trainer mit regem Interesse beteiligten. Auf Grund der aktuellen Coronabeschränkungen nutzten wir die Möglichkeit einer Videokonferenz, die wir mit Unterstützung des Kreissportbund Höxter e.V. & Sportjugend im KSB Höxter organisierten.
Auch wenn wir mit unserem Konzept zum Kinder- und Jugendschutz, der Unterzeichnung des Ehrenkodex, der Einsicht in das Führungszeugnis und einiger Veranstaltungen zur Stärkung unserer Kinder und Jugendlichen (zum Beispiel unser regelmäßiges Selbstverteidigungsseminar) schon recht gut aufgestellt sind, haben wir trotzdem noch einige tolle Anregungen erhalten, wie wir auch in Zukunft dafür sorgen können, dass unser Verein ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche bleibt!
 
06.12.2020 Weihnachtliche Adventsfenster-Aktion der KjG in Bad Driburg
Familien, Vereine und Institutionen waren aufgerufen sich erstmalig an dieser tollen Aktion in Bad Driburg zu beteiligen.
Das spontan gebildete Orga-Team Marion Versen, Bettina Rühl und Ingrid Holdgrewe vom Reiterverein Bad Driburg e.V. nahmen gerne an dieser schönen Aktion teil.
Schnell war das Motto gefunden, der Inhaber überzeugt und das Datum, der 06.12.2020, reserviert.
Das Ergebnis kann ab sofort in der City-Passage/Ecke Langestr. bestaunt werden.
Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und ein gutes und erfolgreiches neues Jahr. Ihr Reiterverein Bad Driburg e.V.
 
01. - 24.12.2020 Online Adventskalender
siehe hier !