1975   2000   2001   2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015  

BildvorschauTeilnahme am Karnevalsumzug in Bad Driburg (6 Bilder)

15.02.2015
BildvorschauVolti-Turnier in Brakel (2 Bilder)
Am 14. März machten sich die 1., 2.,3. und 4. Mannschaft des RV Bad Driburgs mit Alina und Antano auf den Weg nach Brakel. Für die 1. Mannschaft war dies ein ganz besonderer Tag, denn nach den gesammelten Aufstiegsnoten in der LK A, stand der erste Start in den neuen Anzügen in der LK L an. Sie erreichten einen zufriedenstellenden 5. Platz. Die 2. und die 3. Mannschaft starteten in der Prüfung Galopp/Schritt-Mini und erreichten dort den 1. Platz (Mannschaft 3) und den 2. Platz (Mannschaft 2). Auch die 4. Mannschaft konnte sich gegen die Konkurrenz behaupten und erreichte einen erfolgreichen 2. Platz.
14.03.2015
BildvorschauVolti Trainingslager in Paderborn (6 Bilder)
Am 11. und 12. April machte sich die erste Mannschaft mit ihrem Pferd Antano auf den Weg nach Paderborn. Zwei anstrengende Trainingstage standen ihnen bevor. Unter der Anleitung von beispielsweise Jannis Drewell, Lars Rötgen, Mark Philip Götting und Alexandra Baluschek wurden täglich Einheiten am Pferd, am Bock und der Turnhalle durchgeführt, um alle Bereiche zu schulen. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei der Organisation für diesen lehrreichen, lustigen und super organisiert Lehrgang mit ausgesprochen guten Dozenten bedanken!
11.04.2015
BildvorschauLongierabzeichen und Trainerassistent (11 Bilder)
Nach anstregenden und langwierigen Lehrgangstagen in Remmighausen, ging es am 12.4.2015 für Lea Zünkler, Jacqueline Hartgen, Sabrina Andrecht und Janine Schlüter nach Steinheim zur Prüfung des Longierabzeichens und des Trainerassistens. Alle dürfen ihre Urkunden zur erfolgreichen bestandenen Prüfung entgegen nehmen- Lea Zünkler: Trainerassistent und Longierabzeichen der Klasse 5 Jacqueline Hartgen: Trainerassistent und Longierabzeichen der Klasse 5 Sabrina Andrecht: Trainerassistent und Longierabzeichen der Klasse 5 Wir freuen uns sehr die drei in der Gruppe der Reitausbilder begrüßen zu dürfen! Janine Schlüter: Longierabzeichen der Klasse 4
12.04.2015
BildvorschauArbeitseinsatz (11 Bilder)

18.04.2015
BildvorschauVolti-Turnier in PB-Haxtergrund (1 Bilder)
Auf dem Volti Turnier in Paderborn-Haxtergrund konnte sich die 3. Voltigiermannschaft des RV mit ihrem Pferd Alina und ihren Trainerinnen Steffi Claes-Macho und Janine Schlüter gegen die wirklich starke Konkurrenz behaupten. Sie erreichten mit einer Wertnote von 5,831 den erfolgreichen 2. Platz!
19.04.2015
BildvorschauSelbstverteidigungsseminar (6 Bilder)
Erfahrungsbericht zum Selbstverteidigungsseminar des RV Bad Driburg Insgesamt zehn interessierte Reiterinnen und Voltigiererinnen des Reitvereins Bad Driburg trafen sich am 24. und 25. April 2015 mit einem Trainer des ebenfalls in Bad Driburg ansässigen Vereins „Modern Defence“, um an einem Selbstverteidigungsseminar teilzunehmen. Gelehrt wurden Techniken aus dem Bereich des Krav Maga, einer von den Israelischen Streitkräften entwickelten Kampfsportart, die in Deutschland in einer modifizierten Form zur Selbstverteidigung unterrichtet wird. Die Techniken zielen in erster Linie darauf ab, ohne viel Kraftaufwand den Täter schnell und effektiv außer Gefecht zu setzen. In dem Seminar ging es dabei sowohl um grundlegende Techniken wie das korrekte Schlagen oder den Kniestoß, als auch um spezifische Abwehrmethoden eines Würgeangriffs oder um Möglichkeiten sich zu befreien, wenn der Täter einen bereits zu Boden gerissen hat. In einem Abschlussparcours mussten die Mädchen die zuvor gelernten Techniken noch einmal abrufen, wobei es besonders darum ging, schnell auf die möglichst realistisch geführten Angriffe zu reagieren. Neben diesem praktischen Teil ging es außerdem darum, was im Rahmen der Nothilfe bzw. Notwehr aus rechtlicher Sicht tatsächlich alles erlaubt ist. Darüber hinaus konnte er auf Grund seiner beruflichen Erfahrungen von Überfällen, die in den Kreisen Paderborn und Höxter stattgefunden haben, berichten und konnte aus eigener dienstlicher Erfahrung die Effizienz der Techniken belegen. Die Fakten regten die Mädchen sehr zum Nachdenken an und machten ihnen den Ernst der Lage deutlich. Die Mädchen waren alle mit sehr viel Begeisterung dabei. Das Wochenende war ausgesprochen effektiv und hat allen sehr viel Spaß gemacht. Viele der Teilnehmerinnen äußerten auch bereits Interesse daran, weitere Seminare zu besuchen.
24.04.2015
BildvorschauVoltis im Oberstädtchen (40 Bilder)
Am 9. Mai fand das Straßenfest zur Beendigung der Baustelle im Oberstädtchen in Bad Driburg statt. Um Spenden für ein neues Holzpferd zu sammeln, zeigten die 1. und 2. Voltigierschaft Vorführungen auf dem Holzpferd und es wurden selbstgemachte herzhafte Snacks angeboten.
09.05.2015
No Image
Voltigierturnier (191 Bilder)

17.05.2015